UNSERE GESCHICHTE

Nachdem für Helga Krenn rasch klar war ihren Traumberuf Frisörin zu ergreifen, absolvierte sie so schnell
wie möglich ihre Meisterprüfung am 28.Juni 1982 in Wien. Durch Zufall kam sie zu ihren ersten Salonräumlichkeiten
in Leibnitz, die sie genau am 20.Juli 1982 mit 2 Mitarbeiterinnen eröffnete.

Nach Grundstückkauf und Hausbau übersiedelte Sie im November 1986
in den heutigen Salon in der Hasendorferstrasse.

Der Wandel der Zeit macht auch vor dem Salon Helga nicht stopp
und somit ließ eine Renovierung nicht lange auf sich warten.

Der letzte Umbau erfolgte im Jahre 2002, wo außer den Grundmauern nichts mehr übrig blieb.
Somit wurde bis heute ein moderner, zeitloser Wohlfühlsalon erschaffen

Phylosophie

Mit dieser Berufswahl und der Selbstständigkeit, hat sich Helga Krenn einen Traum erfüllt. Somit hat sie Leidenschaft und Beruf vereint. In erster Linie sind wir dazu da, Menschen glücklicher zu machen und immer typgerecht zu arbeiten. Das wichtigste aber ist das gesamte Team, das dies alles ermöglicht. Durch Schulungen wird es laufend auf den neuesten Stand gebracht. Unser Grundgedanke ist vor allem die Ehrlichkeit! Fleiß, Menschlichkeit, fachliches und modisches Interesse ermöglichen es, dieses Unternehmen schon jahrzehntelang erfolgreich zu führen. Um mindestens noch einmal so viele Jahre erfolgreich sein zu können, hat auch bereits Tochter Verena Krenn im Jahre 2006 ihre Meisterprüfung erfolgreich absolviert.